900 Jahre Maroldsweisach | Test | Neubürger | Startseite | Zurück zur Grafikversion
Datenschutzerklärung | Wir über uns | Tourismus | Veranstaltungen | Aktuelles | Rathaus | Wirtschaft | Bildung & Kultur | Vereine | Sitemap
Härtegrade | Gesundheit und soziale Einrichtungen | Förderprogramme | Jugend | Bekanntmachungen | Feste & Märkte | Adventsfenster 2015 | Dienstleistungsboersen

Aktuelles

Zurück


21.02.2019

 

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist unter der Telefon-Nr. 116117 zu erreichen.
 
Bei schweren lebensbedrohlichen Notfällen informieren Sie bitte direkt die bayerische Rettungsleitstelle unter Notruf Tel. 112
 
Notdienst der Zahnärzte im Bereich Ebern, Hofheim i. UFr., Königsberg, Maroldsweisach, Pfarrweisach und Untermerzbach:
 
23.02.2019 – 24.02.2019
Dr. Klaus Feulner, Zeiler Str. 3, 97437 Haßfurt, Tel.Nr.: 09521 / 4406
 
Der Notdienst kann samstags/sonntags und an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Zahnarztpraxis in Anspruch genommen werden.
In der übrigen Zeit besteht Rufbereitschaft.
Der aktuelle Notdienst kann auch im Internet auf der Seite www.kzvb.de/notdienste entnommen werden.
Apothekendienst:
jeweils von 08.00 Uhr bis 08.00 Uhr des folgenden Tages
 
22.02.2019                                         Stadt-Apotheke Ebern, Tel. 09531/8074
23.02.2019 und 24.02.2019   Stadt-Apotheke Königsberg, Tel. 09525/236
25.02.2019                                         Apotheke Ermershausen, Tel. 09532/981010
26.02.2019                                         Franken-Apotheke Hofheim, Tel. 09523/335
27.02.2019                                         Apotheke am Grauturm, Ebern Tel. 09531/92330
28.02.2019                                         Apotheke Burgpreppach, Tel. 09534/92210
 
Der aktuelle Notdienstplan kann auch im Internet auf der Seite
www.lak-bayern.notdienst-portal.de entnommen werden.
 
 
Naturheilverfahren
 
Elke Helene Meyer, Heilpraktikerin, Hafenpreppach,
Tel. 09567/980899


Zurück


powered by kkCMS K&K Software